Das examio-Lernsystem

Wir beschäftigen uns bereits seit 2006 mit der Frage, wie sich Lerninhalte durch Online-Medien optimal darstellen lassen. Mit unsere Lösung - wir nennen sie interaktive Online-Kurse - verfolgen wir den Anspruch, alle sinnvollen Darstellungsformen, die online abbildbar sind in einer Lösung zusammenzuführen. Mittlerweile haben mit unseren Online-Kursen schon über 60.000 Schüler, Studenten, Azubis und weiterbildungsinteressierte Praktiker erfolgreich gelernt.

Schon tausende Nutzer lernen mit uns online

Durch unsere langjährige Erfahrung und die fortwährende Weiterentwicklung unserer Lösung verfügen wir heute über ein vielfach erprobtes, leistungsstarkes und zuverlässiges Online-Lernsystem. Damit bieten wir für unsere Nutzer die perfekte digitale Prüfungsvorbereitung - und für Verlage, Repetitorien und Trainer eine attraktive Möglichkeit, vorhandene Lerninhalte, etwa in Buch- oder Skriptform, durch die Umwandlung in interaktive Online-Kurse aufzuwerten und der breiten Masse bildungsinteressierter Online-Nutzer zugänglich zu machen. Unser neuartiges Lernmedium eröffnet damit nicht nur völlig neue Absatzchancen und Zielgruppen durch die vielfältigen Möglichkeiten und die enorme Reichweite des Online-Marketings.Vielmehr ermöglicht unser Kurssystem die kinderleichte Umwandlung konventioneller Lerninhalte in Online-Kurse und dadurch die Anreicherung mit den zahlreichen intuitiven Funktionen des examio Lernsystems.

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Sie sind Video- oder Webinardozent? Sie verfügen über hochwertige Lerninhalte oder haben Interesse, diese gemeinsam mit uns zu entwickeln? Sie erkennen die Chancen, die sich aus der Darstellung Ihres Wissens in Form von interaktiven Online-Kursen ergeben? Dann würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen!

Im Folgenden geben wir Ihnen kurzen Überblick über die wesentlichen Vorzüge unserer interaktiven Online-Kurse:

Flexibles Lernen in jeder Hinsicht

Mit unseren Online-Kursen richten wir uns an Zielgruppen mit einem unterschiedlichen Lernalltag. Egal ob Student, Azubi oder Praktiker - unsere Nutzer entscheiden wann und wo sie lernen. Außerdem sind unsere Kursplattformen im sog. Responsive Design gestaltet. Egal ob mit Laptop, Tablet, Handy oder dem internetfähigen Fernseher - die im Responsive Design gestaltete Kursoberfläche passt sich an die Bildschirmauflösung an, mit die der Nutzer darauf zugreift. Hierdurch garantiert unsere Lösung auch ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Wahl des internetfähigen Endgeräts, mit dem gelernt werden soll.

Lerne, wann und wo du willst

  • Keine Öffnungszeiten
  • Von jedem Ort der Welt
  • mit jedem internetfähigen Endgerät

Schon über 60.000 Nutzer haben bereits mit unseren Online-Kursen gelernt. Falls auch für Sie eines unserer Themen von Interesse sein sollte, registrieren Sie sich für einen Kurs Ihrer Wahl und testen Sie ihn beispielsweise auf Ihren Smartphone oder dem Tablet.

Modernste E-Learning-Methoden

Das Lernen mit dem examio Lernsystem ist neuartig und mit den gängigen Lernmedien, wie etwa dem klassischen Lehrbuch, nicht mehr zu vergleichen. Unser Anspruch ist es, alle etablierten E-Learning-Konzepte in unserem Lernsystem zusammen zu führen. Unser Ansatz ist denkbar einfach: Das Grundlagenwissen der Kursthemen wird in den Online-Kursen in Lerntexten vermittelt, die mit zahlreichen Tools bearbeitet - d.h. etwa mit Markierungen oder Kommentaren versehen - werden können.

Grundlagentexte, Grafiken, Animationen und Lernvideos für bestes Verständnis

Die Lerntexte sind an vielen Stellen mit Grafiken und Animationen aufbereitet, über die der Nutzer nachvollziehen kann, wie sich etwa in mathelastigen Kursen logische Zusammenhänge z.B bei der Kurvendiskussion ergeben. Durch solche Animationen wird schnell ein intuitives Grundverständnis für die allgemeinen Zusammenhänge des Themengebiets aufgebaut, denn der Kursteilnehmer wird aufgefordert, selbst aktiv zu werden und die Lerninhalte nicht nur passiv zu konsumieren. An vielen Stellen befinden sich in den Kursen auch Lernvideos. Hier besprechen die qualifizierten Kursdozenten besonders schwierige Themen auf eine leichte und verständliche Art und liefern weiterführende Informationen und beispielsweise auch Tipps für die Prüfungsvorbereitung.



Interaktive Übungsaufgaben

Das über die Texte, Videos und Animationen erlernte Wissen wird dann in interaktiven Übungsaufgaben überprüft. Dabei sammelt der Schüler für die richtige Beantwortung von Übungsaufgaben Punkte. Erst, wenn er eine bestimmte Mindestpunktzahl gesammelt hat, wird er zu der sogenannten Kapitelabschlussprüfung zugelassen. In dieser Abschlussprüfung werden ihm wiederum Fragen zu dem zuletzt bearbeiteten Lernabschnitt gestellt. Erst, wenn er auch diese Abschlussprüfung erfolgreich absolviert, wird ihm das nächste Kapitel freigegeben. Dabei erkennt das interaktive Lernsystem durch die Falschbeantwortung von Fragen die individuellen Wissenslücken der Schüler und stellt ihnen vermehrt Fragen aus den Bereichen, die Ihnen noch Probleme bereiten.

Hierdurch haben Wissenslücken in der Kursbearbeitung praktisch keine Chance.

Alle E-Learning-Konzepte in einer Lösung

  • Wissensvermittlung in Texten, Animationen und Lernvideos
  • Texte markieren, kommentieren und Inhalte gemeinsam diskutieren
  • Wissensüberprüfung durch vielfältige Übungsaufgaben
  • Übungsaufgaben allein oder im Team bearbeiten
  • Wissensüberprüfung durch vielfältige Übungsaufgabentypen
  • Kursexport als .pdf und per Print-On-Demand

Intuitive Autorenschnittstelle

Das Autorentool ist diejenige Schnittstelle für Kursdozenten, über die der Lerncontent für die Online-Kurse entwickelt wird. In der Autorenschnittstelle laufen auch alle Funktionalitäten für die Kursbetreuung wie z.B. der Kundensupport und die Auswertung von Kurskennzahlen zusammen. Über das Autorentool können auch vorhandene Lerninhalte in der Form von Texten, Bildern, Videos, Animationen und Anwendungsaufgaben schnell und intuitiv in interaktive Online-Kurse umgewandelt werden.

In wenigen Schritten zum eigenen Online-Kurs

Die Entwicklung eines Online-Kurses ist denkbar einfach: Kursstruktur anlegen, Inhalte hineinkopieren und mit Übungsaufgaben und Lernvideos anreichern - fertig ist der Online-Kurs. Das Autorentool wird von Verlagen, Repetitoren und Trainern vielfach genutzt und bietet als besonderen Vorteil die dezentrale Entwicklung des Lerncontents. Die Kursdozenten können also von überall aus Online-Kurse betreuen. Dabei liegen die Vorteile der Vermittlung von Wissen in Form von Online-Kursen auf Hand: Konventionelle Lernmedien sind konfrontiert mit einem veränderten Lernverhalten, gefangenen in statischen Formaten, im Wettbewerb mit wikipedia, YouTube & Co. und zukünftig vermutlich zunehmend schwer zu monetarisieren.

Viele Vorteile für Verlage, Repetitorien und Trainer

  • Kostengünstiger Transfer bestehender Lerninhalte
  • Anpassung der Lernplattform die Designvorgaben des Autors möglich
  • Medien (Bilder, Videos, Animationen, .pdfs) verwalten und im Kurs formatieren
  • Verwaltung von Nutzeranfragen, Kommentaren in den Kursen, E-Mail-Ticketing
  • Live-Tutorien planen und starten, Einladungen an Nutzer verschicken
  • Provisionsabrechnungen und Kursstatistiken
  • Erreichung überregionaler Bekanntheit
  • Automatisierte Suchmaschinenoptimierung (SEO) der Lerninhalte
  • Höhere Margen durch Aufwertung der Lerninhalte und effizientere Vermarktung

Sie sehen: Interaktive Online-Kurse bilden das veränderte Lernverhalten der Zielgruppen optimal ab. Darüber hinaus bieten sie aber noch einen ganz zentralen Vorteil. Durch die optimale Darstellungsform der Lerninhalte schicken wir sie bei Google nach ganz vorne und eröffnen unkomplizierte Anbindung an Facebook und YouTube. So ermöglichen Online-Kurse auch eine optimale Online-Vermarktung hochwertiger Lerninhalte.

eLearning-Tool



Ihr Ansprechpartner:



Julius Dücker
Julius Dücker

   Telefon: +49 271 - 38 68 0170

   E-Mail: kontakt@examio.de

Wenn Sie Fragen zu unserem Lernsystem haben, stehen wir Ihnen gerne für ein Gespräch zur Verfügung.